Primeval Thule Narratives für D&D 5

In einer kleinen Artikelserie möchte ich die Narratives des Thule-Settings für D&D 5 umsetzen. Narratives ersetzen die Pathfinder Backgrounds. Schaut man sich diese an, dann erkennt man schnell, dass Pathfinder und D&D 5 Hintergründe recht ähnlich sind: Sie gewähren Boni auf bestimmt Skills und einige Sonderfertigkeiten. (Ich hab nie Pathfinder gespielt, aber kurz einen Blick in das entsprechende Werk werfen können.)

Bei der Umsetzung der Primeval Thule Narratives, habe ich mich an die Vorgaben aus dem Playerhandbook gehalten (Seite 125): 2 Skills und eine Kombination aus 2 Languages / Tools.

Heropoints

heropointWie vorgeschlagen, empfehle auch ich die Verwendung von Heropoints. Jeder Charakter hat 1 Heropoint, ab Stufe 11 sogar 3 davon, diese regenerieren sich vollständig nach jeder Long Rest. In unserer Runde kann ein Heropoint auch als Inspiration eingesetzt werden, aber nicht vice versa.

Narratives in Primeval Thule

Die Narratives stellen die Erzählgrundlage für den Charakter dar, es ist nicht unbedingt ein Volkshintergrund, sondern kann auch eine Passion, ein Beruf oder eine Einzigartigkeit sein. Beispielsweise ist der Ice Reaver ein bararischer Prototyp, der für eine Vielzahl von Stämmen verwendet werden kann. Dagegen ist der Bearer of the Black Book eher eine einzelne Person, der zufällig ein mächtige schwarzmagisches Buch in die Hände gefallen ist.

Die 19 Narratives werden im Regelwerk gleich dreifach thematisiert. Im Überblick (Seite 11-14), aus Sicht der Varianten und des Rollenspiels (Seite 50-71) und mit Ihren Regeln (Seite 258-267).

Hinweis: Es gibt bereits eine Umsetzung dieses Themas, auf die ich auch gerne verweise, allerdings gefällt mir bei dieser nicht, dass die Narratives sehr unterschiedlich behandelt werden. Der Panjandrum hat z. B. 3 Skills, 2 Sprachen und 2 Tools, während der Katagian Pit Fighter mit 1 / 1 / 1 auskommen muss.

Genug geschwaffelt, hier die Nummer 1:

Ice Reaver für D&D 5

Du bist ein Plünderer der barbarischen Stämme des
eisigen Nordens. Sobald du alt genug warst um zu kämpfen, hast du dich den Kriegern angeschlossen, die gegen die verweichlichten Stadtmenschen des Südens ritten oder segelten.
(Seite: 12, 49, 58, 59, 147, 262)

Best for: Barbarian, fighter

Skills: Intimidate, Survival
Languages: Nimothan, Kalayan or Urgan
Tools: Leatherworker’s  or Woodcarver’s tools

Reavers Charge (1st Level): Du kannst einen Heropoint investieren um einen „Reavers Charge“ auszuführen, bevor die Initiative gewürfelt wird. Du kannst ebenfalls einen Heropoint investieren, wenn du einen Gegner auf 0 oder weniger Lebenspunkte mit einer Nahkampfattacke reduziert hast.
Bewege dich bis zu deiner maximalen Reichweite und führe eine Bonus Action: Attack aus. Die Bewegung muss direkt und ungehindert sein.
Der Angriff richtet 2W6 Schaden zusätzlich an.

Renowned Raider (6th Level): Advantage bei sozialen Interaktionen mit Söldners, Barbaren und Piraten.

Reavers Chief (10th Level): Du kannst eine Gruppe Raider oder alle drei Jahre eine Horde herbeirufen (wie Seite 262.)


Entstanden unter Mithilfe von: Jennifer Fuss und David Reichgeld

Titelbild: http://wyv1.deviantart.com/art/Barbarian-437260886

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s