Battletech – Jetzt erst recht!

Über die Rezension der Einsteigerbox 2014 bin ich mal wieder zu richtigen Miniaturen gekommen. Keine Frage es geht auch gut ohne. Aber mit macht es eben doch mehr Spaß.

Durch die guten Tipps von Roger mit seiner Schwarmflotte, habe mich recht fix durch die ersten Probleme arbeiten können. Alles schön dünn und mehrfach. Das bringt schon ne ganze Menge. Nur an den wirklich ruhige Finger erfordernden Techniken wie Blacklining und Highlighting bin ich bislang gescheitert. Sah einfach nach Mist aus.

Also doch wieder doppelt mit leichten 1:4 Wash und dann gebürstet. Zumindestens um die Mechs auf die Platte zu bringen sollte es reichen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Insgesamt habe ich 26 Mechs zur Verfügung. Dazu kommen noch mal 10 Clan-Mechs. Aufgeteilt habe ich die in drei Lager:

Verteilung-Mechs

 

Mittlerweile hab ich mich in der Mechworld angemeldet. Wo meine Einheiten unter dem Chapternamen „Delmenhorst Geckos zu finden sind. Wusste ja nicht wie man sein Chapter so nennt. Naja, aus der Not ein Tugend gemacht und erstmal nen Logo gebaut:

gecko

Jetzt muss ich mich erstmal durch die mir zugeteilten Mechs durcharbeiten. Das ist gar nicht so einfach, da ich mich bislang selten mit den Varianten der Bauweisen beschäftigt habe.