CONTACT – Ein begeistertes Ende?

Eigentlich wollte ich ja schon lange einen Bericht über das Regelwerk von CONTACT, das sogenannte CONTACT-KORE geschrieben haben, aber dass ich dazu schon so keine richtige Lust mehr finde spricht vielleicht schon Bände.

Je mehr ich mich mit dem Rollenspiel, beziehungsweise dem Regelwerk, beschäftige, desto mehr gefällt mir nicht. Nach anfänglicher Begeisterung finde ich mich immer mehr in Blätterorgien wieder. Die Regel ist vorne, dann muss ich im Ausrüstungsteil nachlesen, wo ich das nutzen kann, dann aber wieder zurück, da im Ausrüstungsteil eben nicht steht wie man den Gegenstand nutzt und welchen Vorteil man davon hat.

Vermutlich ist es ein persönliches Problem von meiner Herangehensweise an Rollenspiele: Ich bin ein Blätterer und Spontanleser, d.h. ich lese mal hier und mal da und dabei übersieht man viele Zusatzregeln (nicht zu verwechseln mit optionalen Regeln) oder Abhängigkeiten. CONTACT erfordert es eigentlich, dass man ein Kapitel von Anfang bis Ende (OMEGA) durcharbeitet.

Meine Online-Runde im Forum (alles netten Typen – keine Frage) hat mir den Rest gegeben. Wenn ich mal versuche meine Begeisterung in Zahlen oder einem Diagramm darzustellen, dann sähe das etwa so aus:


Klicken zum Vergrößern!

Fazit des Testberichts CONTACT – Das Ufo-Rollenspiel

Wenn man eine Rollenspiel sucht, in dem jede Kleinigkeit bis auf das letzte Promill simuliert wird, dann ist CONTACT definitiv das Rollenspiel der Wahl. Das tolle Artwork und ein wirklich gute Setting sind Belohnung genug. Für „Mal-eben“-Rollenspieler wie mich ich Contact-Kore aber das falsche System.

Generell gilt aber: Selber überzeugen!
Ich bleibe dann doch lieber bei DungeonSlayers und erarbeite mir stattdessen ein XCOM / Akte-X ähnliches Setting. Bei Interesse einfach mal im Forum nachlesen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s