Handliche Instrumente I(-Phone)

Darauf warte ich ja noch 🙂 Dass sich jemand mit dem iPhone auf die Bühne der Jam-Session stellt. Wenn das für Bassisten rauskommt, hol ich mir doch noch so einen Überteuerten Nintendo-Verschnitt. Bislang wirds aber nur für Gitarre, Piano und Drum angeboten:

🙂


zu finden bei: Moo-Cow

Advertisements

3 Kommentare zu “Handliche Instrumente I(-Phone)”

  1. ein iPod touch tut’s dafür auch. Selten habe ich 270 Euro (deutlich weniger als für meinen allerersten iPod) besser ausgegeben als für dieses tolle Ding.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s