Happy 42, Rodrigo Andrés González Espindola!

Naja, dass der Name nicht gerade flüssig zu sprechen ist, sollte klar sein, deshlab auch schlicht “Rod” aus Berlin (auuuus Berlin). Streng genommen ist der [[Ärzte]]-Bassist natürlich auch Chile, wo er 1968 geboren wurde. Neben sein Engagement bei den Alt-Punks arbeitet Rod übrigens auch als Produzent diverser Bands. Seine Mitgliedschaft bei den Rainbirds sollte ja hinlänglich bekannt sein.

Hier zusammen mit [[Katharina Franck]].

Tja auch Punks werden mal alt. Wünschen wir ihm noch viele Jahre und natürlich viel Erfolg mit ROD-Guitars.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s