Drei wichtige Bass-Geburtstage!

In nur wenigen Tagen haben gleich drei von mir “verehrte” Bassisten Geburtstag:

Am heutigen 28.5. feiert [[Leland Sklar]] (“The Lord of the String”) der wusselige Toto-Aushilfsbassist seinen 63. Geburtstag. Damit also schonmal Glückwunsch!

Morgen am 29. legt dann gleich noch Mike “The Quartz” Porcaro, also das Toto-Original mit 55 Jahren nach.

Und nur zwei Tage drauf am 1. Juni hat Sgt. Floyd Pepper, Bassist der Elektrik Mayhem Band seinen 43. Geburtstag. (Achja und [[Simon Gallup]] von The Cure wird runde 50!).

Tja, unsere Helden werden auch nicht jünger, oder?

Paul Gray – Slipknot-Bassist tot!

Mit gerade mit 38 Jahren wurde der Slipknot-Bassist [[Paul Dedrick Gray]] gestern morgen um 10 Uhr 50 tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden. Der genaue Todeszeitpunkt bzw. die Todesursache sind allerdings bisher noch unbekannt.

paul-gray-tot

Allerdings heisst es, dass keine Fremdverschulden vermutet wird, was aber auch alles mögliche heissen kann. Der tragische Tod kam fast zeitgleich mit der Geburt seines ersten Kindes.

Gray hat die maskentragende Metal-Band mitbegründet und es existieren (im Gegensatz zu anderen Band-Mitglieder) so gut wie keine Bilder ohne “Schweine”-Maske.

KCCI meldet dies und hat auch das passende Video dazu. Es wurde nochmal darauf hingewiesen, dass Todesgerüchte rund um Bandmitglieder immer mal wieder erschienen, aber dass in diesem Fall der Tod von Paul Dedrick Gray wohl als gesichert angesehen werden könnte.

http://en.wikipedia.org/wiki/Paul_Gray_%28American_musician%29

Happy 42, Rodrigo Andrés González Espindola!

Naja, dass der Name nicht gerade flüssig zu sprechen ist, sollte klar sein, deshlab auch schlicht “Rod” aus Berlin (auuuus Berlin). Streng genommen ist der [[Ärzte]]-Bassist natürlich auch Chile, wo er 1968 geboren wurde. Neben sein Engagement bei den Alt-Punks arbeitet Rod übrigens auch als Produzent diverser Bands. Seine Mitgliedschaft bei den Rainbirds sollte ja hinlänglich bekannt sein.

Hier zusammen mit [[Katharina Franck]].

Tja auch Punks werden mal alt. Wünschen wir ihm noch viele Jahre und natürlich viel Erfolg mit ROD-Guitars.

The ReBeatles Projekt

Was Boss Hoss & Texas Lightning für Country sind, soll jetzt das ReBeatles Projekt für die größte Band aller Zeiten werden. Denselben Erfolg werden die nicht haben, tippe ich zu mindest, aber witzig klingt es auch auf alle Fälle, wenn die Vier aus Liverpool, quatsch Berlin Songs von Lady Gaga, Pink und Co interpretieren.


Einziger Makel: Martin Schurig, Bassist der New-Fab-Four ist gar kein Linkshänder wie sein großes Vorbild. :)

Leider handelt sich um Musik von Sony, so dass man keine Videos einbetten darf. Also schaut direkt auf die Homepage: http://www.sonybmgcatalog.de/theReBeatlesProject.html

Urgent: Heute wieder Rock around the clock (3Sat)

Von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

* Status Quo: Pictures – Live at Montreux
* Eric Clapton & Steve Winwood: Live from the Madison Square Garden
* Söhne Mannheims vs. Xavier Naidoo: MTV Unplugged – Wettsingen in Schwetzingen

Von 17.30 Uhr bis 20.15 Uhr

* Jan Delay: Live
* Robbie Williams
* Seal: Soundstage

Von 20.15 Uhr bis 23.15 Uhr

* Michael Jackson: 30th Anniversary Celebration
* P!nk – Funhouse Live
* Tina Turner: 50th Anniversary Concert Tour – Live from the Gelre Dome

Von 23.15 Uhr bis 2.15 Uhr

* Queen & Paul Rodgers: Let the Cosmos Rock – Live
* George Michael: Live in London – 25 Live Tour
* The Killers: Live from the Royal Albert Hall

Von 2.15 Uhr bis 5.00 Uhr

* Green Day: Live at Fox Theatre
* Oasis: Standing on the Edge of Noise
* Silbermond: Laut Gedacht

Von 5.00 Uhr bis 5.55 Uhr

* Mika: Live