MacGyver am Bass

Würde man mich fragen, wer eher der Held meiner Jugend war MacGyver oder Pastorius, würde ich wohl ohne zu überlegen, sagen: “Who the **** is Pastorius!
Durch seinen Kommentar hier im Blog hat sich “MacGvyer” nun aber auch als Bassist geoutet.

Aber mal im Klartext, eigentlich ist es weniger Angus MacGyver, sondern vielmehr Col. O´Neill von Stargate. Beides [[Richard Dean Anderson]], aber einmal gesprochen von [[Michael Christian]] und einmal von [[Erich Räuker]]. Und gerade letzterer ist Bassist. Mir hauptsächlich bekannt durch seine Mitarbeit beim “Berliner Bass Ballett“, deren Sachen ich schon extrem cool fand. Seit den 80er Jahren hat sich aber der Broterwerb etwas geändert und nun gehört er in die Riege deutscher Synchrosprecher, die immerhin zu den besten Weltweit gehört. So leit er neben oben genanntem noch Major Paris von der Voyager die Stimme, sowie mehreren hundert weiteren Filmhelden!

So wurde dann wohl der Bass zum Hobby, übrigens Modulus, Fender-Fretless und einen 6-String von Warwick. Immerhin gewann er dreimal den “Berliner Senatsrockwettbewerb”. Da kann man sich schon mal was Neuem widmen! Neben der Synchronarbeit gibt es auch noch Hörspiele, z.b. in der Lauscherlounge.

Einen Einblick ins das einzigartige “Berliner Bass Ballett” hat wir hier ja schon.

P.S.: Übrigens auch Richard Dean Anderson war schon Musiker und spielte in einer Band namens “Ricky Dean and Dante”, allerdings Gitarre und Gesang… So zerplatzen Träume!

About these ads

2 Gedanken zu “MacGyver am Bass”

  1. Von Pastorius habe ich noch nie gehört, ich hoffe doch, das ist keine allzu große, sondern eine verzeihliche Bildungslücke. Das Berliner Bass Ballett ist aber schon eine feine Sache, ich höre mir das sehr gerne an und habe ein paar Platten von denen. Die erste habe ich mir auf Verdacht Second Hand gekauft, weil ich den Namen interessant fand und habe den Kauf bis heute nicht bereut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s