1 Monat Ohne » No Twitter – No Cold Turkey

Wow, schon seit einem Monat, also dem 22.12.2009 hab ich nicht mehr getwittert und auch nicht mehr in die Updates geschaut und siehe da:

Keine Twitterentzugserscheinung.

ausser dem typischen “Ach, das könntest jetzt twittern… könntest aber auch lassen…

Ich hab nicht mal das Gefühl irgendwelche relevanten Informationen zu verpassen. Lasst euch also gesagt sein:

Tweats sind nicht der ursprüngliche Rhythmus des Lebens!

Achja, dies darf getwittert werden :p

About these ads

3 Gedanken zu “1 Monat Ohne » No Twitter – No Cold Turkey”

  1. Ich glaube, es ist auch so gut wie unmöglich, bei Twitter relevante Informationen zu verpassen, da die da nur selten zu finden sind, wenn man einmal von den verkürzten Links auf andere Quellen, etwa die Online- Auftritte diverser Zeitungen, absieht. Ich habe eine Weile sehr viel getwittert, habe aber recht bald die Lust daran verloren. Und auch mir fehlt das Gezwitschere nicht wirklich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s