Individuelle Notenpapier-Druckvorlagen

Ich bin zwar kein ausgesprochener Fan von Noten, sondern schreibe wenn ich es mir nicht nur merke (und wieder vergesse) in Tabulatur. Zu meist auf irgendwelchen ansehnlichen Zetteln:

basstabs aint-no-sunshine
Davon ab, dass das kein Anderer lesen kann, neige ich auch dazu sowas im Dämmerlicht des Proberaums nicht mehr dechiffrieren zu können, deshalb lerne ich halt auswendig.

Besser ginge es wohl auch richtigem Notenpapier oder als Tabulatur. Kann man kaufen oder selber per Grafikprogramm herstellen. Online hab aber gerade eine gute Alternative entdeckt.  Uwe hat hier wirklich was Praktisches zusammen geschustert.

  • Hoch oder Querformat
  • Einzel oder Doppelbogen
  • mit oder ohne Notenlinen + viele Varianten
  • mit oder ohne Tabs (4 oder 6-Saiter)
  • mit oder ohne Logo

Wirklich durchdacht! Aber es fehlt noch der 5-Saiter und das Bass-Logo :)

Aus all diesen Angaben erzeugt das System dann ein PDF, so dass man nicht immer wieder auf die Homepage muss zu ausdrucken.

About these ads

Ein Gedanke zu “Individuelle Notenpapier-Druckvorlagen”

  1. Pingback: GitarrenStart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s