Du weisst, dass du alt bist…

…wenn du von den hier gezeigten Musikern mindestens mehr als drei noch kennst.

:)

Zumindestens hab ich das Video einigen jüngeren Mitmensch vorgespielt, die kannten ausser der ersten Reihe kaum noch einen (Kunze???). Ansonsten ist die [[Band für Afrika]] wohl verdient in Vergessenheit geraten. Das Video ist bösestes 80er-Jahre Playback…

Ich geb mal die erste Reihe vor:

Moderator: [[Ingolf Lück]]

Reihe 1: [[Herbert Grönemeyer]], [[Marius Müller-Westernhagen]], [[Udo Lindenberg]] (ja, der hatte Augen), [[Nena]], [[Heinz Rudolf Kunze]], [[Ina Deter]], [[Peter Maffay]]

Am Bass: [[Spider Murphy Gang|Günther Sigl]]

Weitere Lösungen dürfen einfach reingerufen werden…

About these ads

6 Gedanken zu “Du weisst, dass du alt bist…”

  1. Ups, kleiner Fehler – Große Wirkung :)

    Kai Hawaii ist aus der Techno-Szene, der Sänger von Extrabreit heisst Kai Havaii.

    Stimmt, die Stimme von Hans Hartz (4:20, nach Udo) ist wirklich die Härte, absolut unverwechselbar.

  2. Hey BassBlogger,
    ich habe vergebens nach einer Email-Adresse von dir gesucht.
    Weder bei Impressum noch sonst wo wurde ich fündig.
    Wenn du mal 2min Zeit hättest, könntest mir dann bitte mal auf admin[at]workablogic[dot]de mailen, hätte eine Frage an dich, danke!

  3. Ich glaube ich kenne auch nur die Leute aus der ersten Reihe, aber ich meine, es sind ja inzwischen auch schon ein paar Jährchen her. Und schließlich haben wir uns in der Zeit auch alle verändert und so eine gute Qualität vom Lied konnte ich bei mir leider nicht bekommen oder lag es am Video? War aber vielleicht Juliane Werding in der zweiten Reihe dabei? Da bin ich mir aber absolut nicht sicher.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s