Totgesagte leben länger – ein Stöckchen

Ich dachte ja, dass [[Stöckchen]] zu den aussterbenden Arten gehören, aber dem scheint nicht so zu sein. Olaf vom Blog des Schwarzen Auges hat nach mir geworfen und dann will ich mal nicht so sein :)

Gefragt sind die sieben Lieblingsblogs. Da ich gerade erst groß und breit über Bass-Blogs geschrieben habe, werde ich die einfach mal aussen vor lassen! Beim Auflisten ist mir aufgefallen, dass ich einen vollen RSS-Reader habe, aber fast ausschließlich RSS-Feed von NICHT-Blogs lese. Naja und BasicThinking & Co., SEO-Blogs und die Firmenblogs muss ich hier wohl kaum nennen…

Die Formalien

1. Der nominierte Blogger darf das Logo (von Cynx) in seinem Blog präsentieren.
2. Verlinke die Person, von der Du den Award bekommen hast.
3. Nominiere mindestens 7 weitere Blogs…
4. Verlinke diese Blogs mit Deinem Blog.
5. Hinterlasse eine Nachricht bei den neu Nominierten…

Hier also meine sieben Blogs (alphabetisch):

Casa rockt

War mal ein Bass- und Musikblog, mittlerweile gehts aber darüberhinaus.

Gsallbahdr

bloggt über Gott und die Welt. Kostenlos gibt es die “Erkenntnisse des Tages

Ludonauten

Ein Spieleblog, aber Brett- und nicht PC-Spiele, als Spielefreak lese ich gerne mit! Tolle Kritiken und Spielevorstellungen!

Mambodancer

Mambo, oder Jens, ist der Admin eines lokalen Musikerboards, wo ich als Moderator auch ab und zu die Spam-Keule schwinge.

Terraristik-Blog

Rund ums Thema Echsen und Co. Hält unter anderem – wie ich – einige Leopardgeckos

Der verfluchte 7. Blog !!!

Nein, Abergläubisch bin ich nicht, ich hab keinen gefunden

:(

About these ads

2 Gedanken zu “Totgesagte leben länger – ein Stöckchen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s