Es macht “coin” Spaß mehr!

Ich bin ja iTunes-User, ganz selten auch mal den iTunes-Shop, eigentlich nur wenns umsonst ist, bei Podcasts oder über die Coke-Coins. Bislang war das ja auch recht gut zu nutzen. 50 Coins die Woche, das war das Limit, bedeutet gut 12 Songs, also knapp ein Album. Nun ist entweder hab ich das wohl nicht alleine gemacht, sondern viele Leute, was entweder Coke oder Apple in die Knie zwang, kaum zu glauben bei zwei Global Playern.

Das neue Limit ist aber der Hammer: 1.500 Coins stehen zur Umwandlung nun pro Tag zur Verfügung. WELTWEIT! Gehts noch? und das verteilt über den Tag, also circa 60 pro Stunde. Was wohl dazu führt, dass diese jeweils in der ersten Minute pro Stunde aufgebraucht sind.

Liebes Coke-Frigde-Team: Das macht so coin Spaß mehr!!! Ich hab doch was besseres zu tun, als den F5-Button zu maltretieren.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s