Web-Wahrschau: Neuer Bass-Blog

So, das haben wir wohl mal wieder wen neuen in der Szene. Einen weiteren noch jungen (22) Bass-Blog. Zu finden unter dem provokativem Namen “Bass Sex Crip

Bass kenne ich klar, Sex- ähm, ja auch entfernt, aber Crips? Das war doch so eine [[Bloods_und_Crips|Ghetto-Gang]] in den USA, oder? Daher wohl auch das blaue Tuch im Logo. Okay, muss sich ja nicht jeder immer nur mit Jazz, Funk oder Rock beschäftigen, aber was ich davon halten soll ist mir noch unklar.

Bislang sind die Einträge im Blog überschaubar, aber nach gerade mal 4 Tagen online ist ja auch noch nicht so viel zu erwarten. Schaun wir doch mal was uns in den nächsten Tagen so erwartet und hoffen wir, dass der Blog nicht als zu schnell wieder aufgibt.

So oder so: Willkommen im Klub Bassender Bloger

3 Gedanken zu “Web-Wahrschau: Neuer Bass-Blog”

  1. Und ich wundere mich, warum ich besuche von Bass Blogger bekomme :D
    @Tooltimer: Eine ganze Weile, keine Sorge, ich habe nicht vor, aufzugeben. Auch wenn ich nicht für absolute Regelmäßigkeit garantieren kann (es passiert ja nicht alle Tage was Besonderes) wird der Blog defenitiv leben.

    Danke für’s Verweisen @Bassblogger :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s