Geständnisse, rot-weiss

MayonesBei meiner Suche nach einem neuen Bass (dazu später mehr) hab ich das Blog der Kölner vom Musikstore gefunden und siehe da: Sie geben es endlich zu :) Nicht dass es nicht schon lange offensichtlich gewesen wäre. Bei den bekannten (und nicht zu verachtenden) Fame-Bässen der Baphomet-Reihe hat der polnische Bass-Bauer Mayones maßgeblich seine Hände mit im Spiel. Einer der Gründe warum ich mir meinen persönlichen Mayones BE-5 direkt aus Polen hab importieren müssen.

Im direkten Vergleich ist es nicht zu übersehen:

Fame und Mayones

und selbst in der direkten Gegenüberstellung sind die Unterschiede minimal. Ein Bekannter spielt die Fame-Variante und so kann ich sagen, dass sich das von Spielfeeling nichts nimmt. Die Unterschiede im Sound sind auch gering, was an der unterschiedlichen Elektronik liegt. Fame setzt auf die Warwick-PUs MEC, während ich eine Version mit Bartolini-Pickups habe. Meiner Meinung nach ist das “Original” etwas eigenständiger und versucht weniger die Eigenschaften der Bässe aus Markneukirchen zu kopieren. Aber das ist wohl meine Meinung.

Davon ab ist das Blog schon typisch Corporate Blog, viele Produkt-Ankündigung – wenige Einblicke hinter die Kulissen der Kölner. Meiner persönliches Highlight ist aber die Pimp-your-guitar-Contest! Sehr cool! Vorallem das Video 4. Platz – PYG#008!

Vielleicht bietet uns ja das Blog endlich die Gelegenheit zu erfahren, warum die erfolgreiche Bass-Reihe den Namen eines mittelalterlichen Götzen trägt…

About these ads

4 Gedanken zu “Geständnisse, rot-weiss”

  1. Danke für den Hinweis auf Mayones. Es gibt ja viel mehr Hersteller, als man denkt. Spontan gefällt mir die Brücke des Jabba 5 auf deren Homepage aber nicht unbedingt besonders… so eine hat mein billiger Ibanez auch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s