Me’shell Ndegeocello – unaussprechlich guter Bass

1969 geboren in Berlin, aber aufgewachsen in den USA / Virginia gehort Me’shell Ndegeocello (aber auch Me’shell Suhaila Bashir (eigentlich Mary Johnson)) gehört sie heutzutage zu den großen Bassistinnen. Wie so häufig aber recht unbekannt!
Viel Künstler aus Pop und Jazz haben sich schon Ihrem zielsicheren Groove anvertraut, unter anderem: Chaka Khan, Carlos Santana, den Rolling Stones, Prince, Madonna, Paul Simon, David Bowie, Basement Jaxx, Herbie Hancock und Marcus Miller. Letztere natürlich nicht am Bass, sondern an Keyboards und Gitarre, die sie eben so sicher beherrscht wie den E-Bass.

Aufmerksam geworden bin ich auf “Mary” durch ihre Zusammenarbeit mit John Cougar Mellencamp, oder wie er sich zu dem Zeitpunkt auch immer genau genannt hat.
Das Stück “Wild Nights” (darf man leider nicht embedden) ist für mich immer wieder ein Beweis, dass eine Bass-Lauf nicht kompliziert sein muss um zu grooven. Davon ab gewundere ich sowie so Basser die gleichzeitig singen können (… im Gegensatz zu mir!)

About these ads

Ein Gedanke zu “Me’shell Ndegeocello – unaussprechlich guter Bass”

  1. Bassistinnen und Bassisten sind ja eigentlich nie bekannt. Hab soeben Probe aufs Exempel gemacht und eine Person nach einem Bassisten-Namen gefragt. Es kam: Suzy Quatro (sie singt halt…) und Level42 “weiss den Namen nicht” (Mark King natürlich!).

    Me’shell spielt super, singt super und schreibt super Songs! Auch ich bewundere sie für’s gleichzeitige Spielen und Singen. Kann ich auch nicht, hab aber auch nie geübt. Wahrscheinlich wärs aber machbar, wenn man nur nicht so viel üben müsste ;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s