Hochglanz-Porno: Der neu Warwick-Katalog ist da!

Warick KatalogZum Entscheiden, zum Stauen oder einfach zum Einstauben-lassen. Der Warwick-Katalog ist schon alleine von den Bildern her der Pirelli-Kalender der Bassisten.

Bestellen kann man den kostenlosen Katalog direkt über den Deutschen Vertrieb. Aber besser beeilen, denn angeblich ist der ein beliebtes Sammlerobjekt unter Warwick-Fans. Zu finden ist das ganze unter dem Punkt Support | Katalog.

Auch wenn man nicht dazu gehört – Hingucker sinds schon. Mein persönliches Highlight ist immer noch der FNA-Jazzman in der Fretless-Version, den hab ich vor Jahren mal bei Musik-Produktiv spielen können, als die noch ne vernnüftige Auswahl hatten.

Euer BassBlogger

About these ads

3 Gedanken zu “Hochglanz-Porno: Der neu Warwick-Katalog ist da!”

  1. Der vor zwei Jahren war richtig, richtig geil. Der große Schwarze mit den eingearbeiteten Hochglanzbässen… briu… :-)

    Der letztes Jahr war nicht so atemberaubend, hatte eher den Charakter einer Magazinbeilage…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s